. . .

Carsten Wirth

Dr. jur. Carsten Wirth

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Insolvenzrecht

Lehrbeauftragter der Business and Information Technology School (BiTS) Iserlohn

  • Fachliche Schwerpunkte

    • Insolvenzverwaltung
    • Insolvenzberatung
    • Verwaltung von Sicherheitenpools
  • Vita

    • 1989 – 1994 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    • 1994 – 1996 Referendariat am Landgericht in Dortmund
    • 1996 – 1999 wissenschaftliche Tätigkeit und Tätigkeit als juristischer Repetitor
    • 1999 Promotion zum Dr. jur.
    • 1999 Zulassung als Rechtsanwalt
    • 1999 Eintritt in die Kanzlei
    • Seit 2003 Fachanwalt für Insolvenzrecht
    • Seit 2006 Partner der Kanzlei
  • Ausgewählte Vortrags- und Dozententätigkeiten

    • „Grundzüge des Insolvenzrechts – Insolvenzrecht in der Praxis“, diverse Fachtagungen
    • „Insolvenz von Freiberuflern“, diverse Fachtagungen
    • „Der Arzt in der Krise“, diverse Fachtagungen
  • Ausgewählte Publikationen

    • "Wettbewerbsrecht und Lizenzen i. R. der Betriebsfortführung" (mit Göb), in Mönning, Betriebsfortführung in der Insolvenz, 2. Auflage 2014
    • „Kein Weiterbestehen des Anspruchs auf Jahresprämie des Warenkreditversicherers bei Kündigung wegen Zahlungsunfähigkeit des Versicherten“, Anmerkung zum Urteil des AG Wiesbaden vom 07.10.2004, EWiR 2004, 151 (mit Göb)
    • Regelmäßige Veröffentlichungen zu Sanierungsfragen und insolvenzrechtlichen Problemen
  • Mitgliedschaften

    • Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein e. V. (DAV)
    • Bundesverband Interessengemeinschaft Zwangsverwaltung e. V. (IGZ)
    • Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BMVG)