. . .

Jürgen Althaus

Jürgen Althaus

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Sozialrecht

Lehrbeauftragter der Tierärztlichen Hochschule (TiHo) Hannover

  • Fachliche Schwerpunkte

    • Tierarztrecht, insbesondere
      • (Vertragliche) Gestaltung tierärztlicher Kooperationen
      • Praxisübertragungen
      • Gesellschaftsauseinandersetzungen
      • Tierarzthaftpflichtrecht
      • Tierseuchenrecht
      • Arzneimittelrecht (AMG, TÄHAV)
      • Bestandsbetreuungsverträge
      • Berufsgerichtsverfahren
      • Strafverteidigung
      • Tierimpfstoffrecht
      • Werberecht / Wettbewerbsrecht
      • Praxisbezogenes Arbeitsrecht und Mietrecht
      • Durchsetzung tierärztlichen Honorars
    • Agrarrecht, insbesondere
      • Agrarstrafrecht
      • Impfschadensrecht
  • Vita

    • 1988 – 1993 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    • 1993 – 1996 Referendariat am Landgericht in Münster
    • 1996 Zulassung als Rechtsanwalt in Münster und Eintritt in die Kanzlei
    • Seit 2000 Fachanwalt für Sozialrecht
    • Seit 2002 Partner der Kanzlei
  • Ausgewählte Vortrags- und Dozententätigkeiten

    • Referent für diverse tierärztliche/tierarztrechtliche Seminaranbieter, Veterinärakademien und Kongresse
    • Vortrag und Podiumsdiskussion anlässlich der Auftaktveranstaltung des 8. Leipziger Tierarztkongresses, Januar 2016
    • langjähriger Referent für die tierärztliche Existenzgründungsplattform go-VET
    • Vortragstätigkeit an den veterinärmedizinischen Fakultäten der Universität Leipzig und der Freien Universität Berlin
    • Vortrags- und Vorlesungstätigkeit an der tierärztlichen Hochschule Hannover
    • Referenttätigkeit für die Bayer-Nutztierakademie (Seminarreihe Arzneimittelrecht 2016)
  • Ausgewählte Publikationen

    • Haftungsrecht
      • „Haftungstatbestände in der Nutztierpraxis“, Nutztierpraxis aktuell 1/06
      • „Die Haftung des praktizierenden Tierarztes im Bereich staatlich übertragender Aufgaben“,Nutztierpraxis aktuell 2/07
      • „Der Doktor und der liebe Tierhalter; oder: Die Haftung des Tierarztes“,hundkatzepferd 1/07, 1/08, 2/08, 3/08
      • „Die Haftung des praktizierenden Tierarztes im Bereich staatlich übertragener Aufgaben“, Tierärztliche Praxis 1/10
      • „Die Haftung der Tierarztes – Hinweise zum Schadensmanagement“, WDT-News 01/14
      • „Tierhalterhaftung: Wer haftet, wenn ein Tier Praxisgegenstände beschädigt?“, WDT-News 01/15
      • "Der tierärztliche Standard - Was ist das eigentlich", WDT-News 2/2016
      • Dokumentationspflicht in der tierärztlichen Praxis, WDT-News 1/2016
    • Berufsrecht / Strafrecht / Vertragsrecht
      • „Alles für die Katz“, Deutsches Tierärzteblatt 7/04
      • „Wenn der Staatsanwalt zwei Mal klingelt: Verhaltensregeln bei Strafverfahren“, Nutztierpraxis aktuell, September 2005
      • „Drohende Insolvenz der Arztpraxis: Insolvenzverfahren als Ausweg?“, Ärzte-Wirtschafts-Dienst 9/05
      • "Allergologiebudgets nicht gerichtsfest“, Der deutsche Dermatologe 8/05
      • „Der Tierarzt – ein Straftäter? Strafrechtliche Relevanz tierärztlichen Handelns“, Nutztierpraxis aktuell 1/06
      • „Berufsrecht im Wandel – aktuelle und zukünftige Möglichkeiten der tierärztlichen Kooperation“, DVG – Forum 1/06
      • „GmbH und Limited – das Ende aller Sorgen“, DVG-Forum 2/06
      • „Tierarzt und Landwirt – eine kriminelle Vereinigung?“, Nutztierpraxis aktuell 3/06
      • „Drum prüfe, wer sich ewig bindet – Notwendigkeit fundierter Gesellschaftsverträge“, Nutztierpraxis aktuell 1/07
      • „Die Tierärzte-GmbH – Kooperationsform der Zukunft?“, Nutztierpraxis aktuell 3/07
      • „Praxiswerbung: Was ist erlaubt und was ist verboten?“, hundkatzepferd 5 + 6/08
      • „Praxisverträge: Pacta sunt servanda!“, hundkatzepferd 1 + 2/09
      • „Tierarzt und Tierhalter – eine manchmal gestörte Geschäftsbeziehung“, hundkatzepferd 4 + 5/09
      • „Urlaubszeit = Fundtierzeit – Rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Fundtieren“, Vet-Special 03/10
      • „Die tierärztliche Schweigepflicht – eine uneinnehmbare Burg?“, Vet-Special 04/10
      • „Abgabe von Futtermitteln und Futterzusatzstoffen: 19 % oder 7 % - das ist hier die Frage“, Vet-Special 03/11
      • „Unternehmensformen: Einzelpraxis versus Kooperationen“, Zi-Vet 01/2011
      • „Praxisverträge: So individuell wie Ihre Praxis!“, ZiVet 02/2011
      • „Der Tierarzt als Arbeitgeber: Ausgewählte Themen“, ZiVet 03/2011
      • „Wenn der Staatsanwalt zweimal klingelt“, top agrar 11/2011
      • „Praxiswerbung: Freiheit ohne Grenzen?“, VET-Special 02/14
      • „Mindestlohn - In der Tierarztpraxis kein Thema“, WDT-News 02/15
      • „Sicherheit auf allen Seiten – Die Kaufuntersuchung des Pferdes“, pferdefokus, 3. Jahrgang Nr. 5
      • Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen, WDT-News 4/2015
    • Arzneimittelrecht
      • „Die neue TÄHAV: Auswirkungen auf die Praxis“, VET-Special 2/09
      • „Strafrechtliches Risiko Arzneimittelabgabe – Anforderungen an eine „Behandlung““, VET-Special 1/10
      • „Abgabe auf Vorrat“ – wenn die Arzneimittelabgabe zum Strafrechtsrisiko wird, VET-Special 2/10
      • „Versand von Arzneimitteln: Erlaubt oder verboten?“, Vet-Special 01/11
      • „Betäubungsmittel: Abgabe an den Tierhalter erlaubt?“, Vet-Special 02/11
      • „Wenn der Arzneimittelhersteller mehr weiß, als er sagen darf“, Vet-Special 01/12
      • „Arzneimittelbezug über ausländische Versandapotheken – Risiken für Tierhalter und Tierarzt“, Vet-Special 02/12
      • „Umwidmung von Arzneimitteln im Therapienotstand“, Vet-Special 03/12
      • „Dürfen die das? – Rechte und Pflichten des Tierarztes im Rahmen einer Kontrolle der tierärztlichen Hausapotheke“, Vet-Special 004/12
      • „Arzneimittelrecht: Die Wartezeit – Ein Buch mit sieben Siegeln?“, VET-Special 01/13
      • „Abfüllen, Umfüllen und Verpacken von Arzneimitteln in Teilmengen“, Vet-Special 02/13
      • „Um jeden Preis? Gestaltung von Arzneimittelpreisen für Tierärzte und Apotheken“, Vet-Special 03/13
      • „Die 16. AMG-Novelle - Bedeutung und Folgen für den Tierarzt“, Vet-Special 04/13
      • „Sicherheitsdatenblätter – In der Tierarztpraxis erforderlich?“, VET-Special 01/14
      • „Arzneimittelabgabe in der Nutztierpraxis – Anforderungen an die Dokumentation“, VET-Special 04/14
      • „16. AMG-Novelle – Folgen für die Tierärzteschaft“, VET-Special 01/15
    • Buchveröffentlichungen
      • „Die Kaufuntersuchung des Pferdes, Medizinischer und juristischer Leitfaden; Althaus, Genn; Schlütersche Verlagsgesellschaft 2011, ISBN: 978-3-89993-075-7
      • Arztrecht, Praxishandbuch für Mediziner, Althaus, Voß u.a., Auflage 2007, Springer Verlag, ISBN: 978-3-540-48727-2
      • Praxishandbuch Tierarztrecht, Althaus u. a., Schlütersche 2006, ISBN: 2-89993-020-7
      • Zahnarztrecht, Praxishandbuch für Zahnmediziner, Althaus, Voß u.a., 2. Auflage 2008, Springer Verlag, ISBN: 978-3-540-33917-5
  • Mitgliedschaften

    • Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (DVG)
    • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht e.V.
    • Deutsche Gesellschaft für Agrarrecht e.V.
  • Sekretariat:

      Nicole Lingenhoff

      Nicole Lingenhoff

      Tel.: 0251/38484-120
      E-Mail: althaus@moenigundpartner.de