. . .

Julia Olbrich

Julia Olbrich LL.M.

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Medizinrecht

  • Fachliche Schwerpunkte

    • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Vita

    • 2003 - 2004 Studium Generale am Leibnizkolleg in Tübingen
    • 2004 – 2009 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    • 2009 – 2011 Referendariat am Landgericht Münster
    • 2011 – 2012 Freie Mitarbeiterin in der Kanzlei mönigundpartner
    • 2012 Zulassung als Rechtsanwältin und Eintritt in die Kanzlei
    • 2013 – 2015 Masterstudium Medizinrecht mit dem Abschluss "Master of Laws (LL.M.)", Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    • Seit 2015 Fachanwältin für Medizinrecht
  • Ausgewählte Vortrags- und Dozententätigkeiten

    • "Rechtliches rund um den Arbeitsvertrag", Berufseinsteigerseminar für Zahnärzte
    • "Die eigene Apotheke - das ist zu schaffen: Grundzüge des Apothekenrechts", Apothekerkammer Westfalen-Lippe

  • Ausgewählte Publikationen

    • „Auswirkungen der Öko-Design-Richtlinie der EU auf die Straßenbeleuchtung“, Städte- und Gemeinderat, September 2010, 26
    • „3. Speyerer Tage zu kommunalen Infrastrukturen – Rechtlicher Rahmen der Innenstadtgestaltung“, NVwZ 2011, 89
    • „BSG urteilt zu wichtigen Zulassungsfragen", AMK - Arzt- und Medizinrecht kompakt, 11/2014, 2
    • „Splittungsverbot im BEMA-Z ist rechtmäßig", AMK - Arzt und Medzinrecht kompakt, 9/2015, 9
    • „Das Berufsrecht der Zahnärzte und Vertragszahnarztrecht", Skript für das Deutsche Anwaltsinstitut e.V., Fachinstitut Medizinrecht, 3. Auflage 2015
  • Sekretariat

      - Bild folgt -

      Sonja Harmel
      Tel.: 0251/38484-123

      E-Mail: j.olbrich@moenigundpartner.de