. . .

Baurecht

Baurecht, Architektenrecht, Verwaltungsrecht

Das gesamte Baurecht aus einer Hand

Wir beraten in allen Phasen der Projekte unserer Mandanten zu sämtlichen Aspekten des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts: Bei der Aufstellung von Bebauungsplänen und Ansprüchen auf Erteilung von Genehmigungen ebenso wie bei projektbegleitenden städtebaulichen Verträgen. Insbesondere zu allen Fragen rund um die Ansiedlung von Einzelhandelsvorhaben profitieren unsere Mandanten von unserer langjährigen Erfahrung. In der Realisierungsphase unterstützen wir von Beginn an: Von der Vertragsgestaltung über alle Phasen der Bauabwicklung bis zur Fertigstellung und Realisierung der Vergütungsforderung. Hierzu gehört selbstverständlich im Bedarfsfall auch das Wahren der Rechte vor Gericht.

Im zivilen Baurecht vertreten wir insbesondere öffentliche Auftraggeber im Anlagenbau; vor allem zu sämtlichen Aspekten bei Nachträgen.

Auch plan- oder genehmigungsbetroffene Nachbarn wenden sich an uns zur Wahrung ihrer Rechte.

Im Verwaltungsrecht beraten wir unsere Mandanten besonders in allen Fragen des kommunalen Abgabenrechts (Gebühren, Beiträge, Kommunalsteuern), vor allem im Zusammenhang mit der Erschließung von Bauvorhaben und im Bereich der Vergnügungssteuern (Spielapparate).

Im Kommunalrecht beraten wir Kommunen bei speziellem Beratungsbedarf in kommunalpolitisch oft sensiblen Bereichen (z. B. Fraktionsbildung, Verschwiegenheitspflichten). Durch die langjährige Lehrtätigkeit im kommunalen Verfassungsrecht gemeinsam für und mit Kommunalbedienstete/n profitieren unsere Mandanten von der Verknüpfung von Theorie und praktischen Schwerpunkten.

Ausgewählte Schwerpunkte/Projektbeispiele:

  • Ansiedlung von (großflächigen) Einzelhandelsbetrieben: Bebauungsplan, Genehmigungsverfahren
  • Erweiterung von bestehenden Einzelhandelsmärkten: Änderung „in die Großflächigkeit“
  • Nutzungsänderungen/Umnutzungen bestehender Betriebsflächen: ehemaliger Baumarkt zu einem Fachmarktzentrum
  • Betriebsverlagerung: Zusammenführung getrennter Betriebsstandorte
  • Nutzungsänderung: Praxisflächen für Freiberufler
  • Einzelhandel: Sortimentswechsel
  • Anlagenbau: Prüfung und Vertretung bei streitigen (Nachtrags)Forderungen unter besonderer Berücksichtigung der Sondervorgaben öffentlicher Auftraggeber
  • Spezialbaufirma: Vertretung bei der Sanierung einer Spielstätte
  • Bauträger: Vertretung bei der Realisierung von Mehrfamilienwohnhäusern/Wohneigentum
  • Ansiedlungswusch von Gewerbe/Industrie: Überprüfung von Bebauungsplänen für planbetroffene Nachbarn
  • Straßenbau: Überprüfung der Planungsentscheidung für Vereinigungen, Initiativen, Interessengruppen
  • Immobilienkauf: Prüfung von Haftungsfragen bei fehlender Baugenehmigung
  • Spielhallen: Ansiedlung unter Geltung des GlüStV; Apparatesteuern
  • Vergabe: Prüfung von Vergaben öffentlicher Auftraggeber, insbesondere nach VOL/A